Alle zwei Jahre ist es wieder soweit! Der Feuerwehrverein Ipsheim organisiert einen Tagesauflug für alle Mitglieder und Unterstützer unserer Feuerwehr.
So war heuer die Flugplatzfeuerwehr in Katterbach (bei Ansbach) unser erstes Ziel an diesem Samstag. Bei optimalen Wetterbedingungen liesen sich die 25 Mitglieder die Feuerwache zeigen, durften die amerikanischen Fire-Trucks und Flugfeldlöschfahrzeuge inspizieren und konnten auch einen Realeinsatz der "Firefighter" in Echtzeit mitverfolgen.

Nach dem Mittagessen ging es dann weiter nach Nürnberg. Dort erkundeten wir in je zwei Gruppen die Felsengänge unter der Stadt und erhielten anschließend im hauseigenen Biergarten noch eine Bierprobe. Danach konnte jeder den sonnigen Samstag nutzen, wie er wollte, bevor es nach Haaghof (bei Markt Erlbach) zum Abendessen ging.

Zusammen liesen wir dann im Feuerwehrhaus den Abend ausklingen und freuen uns schon wieder auf den nächsten Ausflug!

 

 

Am Freitag, 20.01.2017 fand die jährliche Generalversammlung der Feuerwehr und des Feuerwehrvereins im Schützenhaus Ipsheim statt. Die 29 Anwesenden wurden vom 1. Kommandanten Jochen Fähnlein und vom stellv. Vorstand Martin Hundertschuh über die Ereignisse im vergangenen Jahr informiert. 

Neben einer Einsatz- und Übungsrückschau wurde auch ein kleiner Ausblick in 2017 gewagt. Außerdem standen turnusmäßig Neuwahlen der kompletten Kommandantur und Vorstandschaft an.

Geleitet durch den 1. Bürgermeister Frank Müller wurden die jeweiligen Posten zur Wahl gestellt. Gegen 22 Uhr konnten dann folgende Wahlergebnisse bekannt gegeben werden:

Feuerwehr

Feuerwehr-Verein

1. Kommandant: Jochen Fähnlein

1. Vorstand: Martin Hundertschuh

2. Kommandant: Patrick Egermeier

2. Vorstand: Patrick Egermeier

 

Kassier: Julian Brock

 

Schriftführer: Andreas Nußbeck

 

Am Montag, den 22.06.2015 fand die zweite Leistungsprüfung "Wasser" statt. 9 Mitglieder unserer Feuerwehr absolvierten vor den drei Prüfern die Prüfung innerhalb der Höchstzeit und konnten danach ihre Abzeichen erhalten.

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Eichelberg trafen sich zu ihrer Dienst- und Generalversammlung in der Gastwirtschaft "Hohenecker Forst". Diese umrahmte den Ehrungsabend der Marktgemeinde Ipsheim.

 

Foto, die Geehrten mit Kreisbrandrat Alfred Tilz, Kreisbrandmeister Udo Egermeier, Landrat Walter Schneider und Drittem Bürgermeister Stefan Schmidt

vlnr:
Kreisbrandmeister Udo Egermeier, Horst Moßmeyer, Jochen Bauereiß, Robert Lehner, Markus Hennefelder, Hanspeter Moßmeyer, Robert Seemann, Dritter Bürgermeister Stefan Schmidt, Jürgen Summ, Dietmar Wagner, Martin Popp, Reiner Geißendörfer, Kreisbrandrat Alfred Tilz, Landrat Helmut Weiß, Werner Grimm, Volker Eckart, Christian Ebert

Seit dem 01.04.2015 hat unser LF 8/6 einen neuen Funkrufnamen erhalten.

Aus Florian Ipsheim 48/1 wurde Florian Ipsheim 42/1.